Unsere Suche hat sich gelohnt !!!

Wir haben ab sofort eine Dirigentin !!!!

Hier nun ein kurzer Lebenslauf unserer neuen Dirigentin Susanne Scherhaufer

Streitende Geschwister. Pubertierende, die sich bei Heavy-Metal-Musik in hörsturzverdächtiger Lautstärke entspannen. Fensterscheiben, die dem Fußballturnier zum Opfer fallen. Es gibt viele Prüfungen für Eltern - aber eine ist die ultimative: Das Kind lernt ein Instrument. Es dauert Wochen, bis die Tonleiter beherrscht wird, dann folgen harte Monate, in denen aus schiefen Tönen leider nur ganz allmählich erste Melodien werden. Susanne Scherhaufer hat ihre Eltern geprüft. Wieder und wieder. Mittlerweile spielt sie acht Instrumente.

Susanne Scherhaufer, Jahrgang 1981, begann Ihre musikalische Laufbahn im Alter von 6 Jahren auf der Blockflöte im Musikverein Concordia Weiler/Rems. In der Frage nach dem weiterführenden Instrument stellte sich schnell heraus das es die Klarinette sein sollte, die heute noch Ihr Hauptinstrument ist. Im diesem Fach hatte Sie u.a. Unterricht bei Berufsmusikern des Herresmusikkorps sowie des Staatsorchesters Stuttgart. Nachdem Sie die D-Lehrgänge erfolgreich abgeschlossen hatte, absolvierte Sie direkt im Anschluß die C-Lehrgänge, welche Sie im Jahr 2005 mit dem C3 abschloss.

Während dieser Zeit erlernte Sie Ihre nächsten 3 Instrumente - das Klavier, das Es-Alt-Saxophon und die Querflöte. Mit Beginn der C-Lehrgänge kam noch die Ausbildung am Schlagzeug sowie die Bassklarinette hinzu. Momentan beginnt Sie im Selbststudium das Gitarrespiel.

Am Instrument Klarinette spielt Sie momentan im

  • Musikverein Trachtenkapelle Winterbach,
  • der Stadtkapelle Kirchheim/Teck sowie im
  • Landesblasorchester Baden Württemberg.
  • Auch im Jugendbereich bildete Sie sich ständig weiter und absolvierte Symposien und Lehrgänge für die Bereiche Musikalische Früherziehung sowie der Leitung von Bläserklassen. Zudem erteilt Sie Instrumentalunterricht in verschiedenen Vereinen. Ihr Engagement in der Jugendarbeit unterstützt Sie auch durch die Vorbereitung der Kinder und Jugendlichen auf die D-Lehrgänge - sowohl im praktischen wie auch im theoretischen Prüfungsteil.

    Im Fach Dirigat unterstehen Ihr momentan

  • das Vororchester des Musikvereins Schorndorf-Schornbach sowie
  • das große Blasorchester des Musikvereins Durlangen-Zimmerbach
  • und der Musikverein "Frischauf Grab".
  • Seit Herbst 2007 absolviert Sie den B-Lehrgang für Blasorchesterleitung an der Bundesakademie in Trossingen unter der Leitung von Prof. Johann Mösenbichler, Felix Hauswirth und Michael Stecher. Zudem vertieft Sie Ihre Dirigierstudien im Unterricht bei Harry D. Bath.



    24.03.2008 durch webmaster
    Copyright © Musikverein Frischauf Grab e.V. 2005 - Impressum