Maiwanderung 2010

1. Maiwanderung des MV „Frischauf” Grab

Am 1. Mai war es wieder soweit mit unserer traditionellen Maiwanderung. Nach vorhergesagtem Regen erwartete uns am Samstag morgen bei Bernds Garage blauer Himmel und Sonnenschein, was uns alle sehr positiv stimmte. Die meisten trauten dem Wetter aber nicht und nahmen so Regenjacke und -schirm mit. Nachdem wir unser „Versorgungs-Auto” und unseren Leiterwagen mit Getränke und Proviant befüllt hatten, starteten wir um 9.45 Uhr mit der Wanderung.

Der Weg führte uns, die 27 Personen, über die Schöntalsägmühle ins Rottal. Entlang der Rot wanderten wir über Trauben- und Scherbenmühle bis nach Wielandsweiler.

Dort angekommen stärkten wir uns mit einem Vesper (Brezeln und Wurst) vom „Versorgungs-Auto”.

Das Wandern ist des.....

Gut gestärkt liefen wir bergauf nach Schönbronn und von dort wieder zurück zum „Grillplatz”. Auch das Wetter lies nun zu Wünschen übrig, denn es begann zu nieseln. Somit kamen unsere Regenjacken auch zum Einsatz.

Die Frage „wie lang dauert es noch?” von jung und alt wurde nach der 8 km langen Strecke hinfällig als wir um ca. 13.45 Uhr bei Bernds Garage ankamen.

Wieder zurück ließen wir gemeinsam die Wanderung ausklingen. Also begannen wir mit dem gemütlichen Teil des Tages mit Grillen, Trinken und Reden.

Nach einem gemeinsamen Tag unter dem Motto „Komm doch mit an die frische Luft!”gingen bzw. fuhren alle leicht erschöpft, aber glücklich nach Hause.


10.05.2010 durch webmaster
Copyright © Musikverein Frischauf Grab e.V. 2010 - Impressum